Zum Inhalt navigieren

Review Skatepark Opening

Dean-small

26. Mai 2022 - WOW! Das war uns ein Fest! 🎉 3 Tage Rollen, Spaß und gute Laune! Danke an alle Besucher*innen, die Bürgermeister*innen Vicki Felthaus, Heiko Rosenthal und Thomas Dienberg, alle Teilnehmer*innen sowie alle Unterstützer*innen.

Freitag fand die @anaquda Scooter Best Trick Session mit mehr als 50 jungen Teilnehmenden statt. Kurz vor dem Unwetter beglückwünschten uns die Bürgermeister*innen zum großartigen neuen Ort, welchen wir Dank @stadtleipzig , @yamatolivingramps, Landschaftsplanungsbüro GFSL und weiteren Beteiligten nun feierlich übergeben bekommen haben.🛹🏓🏀🤸🏻‍♂️
 
Am Samstag nahmen mehr als 100 Skater*innen und WCMXer*innen den Park und insbesondere das Stufenset unter den Augen von rund 400 Besucher*innen auseinander und konnten sich über fette Preise von @titusleipzig @beyondcollective @satansfinestgoods @soxn_sockenaussachsen @shredderei @aeroskateboarding @bambu.le freuen. Zudem wurden 840 Euro in Shop-Gutscheinen durch eine Person aus der Skate-Community gespendet! Fettes Danke!!!
 
Am Sonntag meinte es die Sonne sehr gut mit uns. Bei bestem Wetter und unglaublich viel guter Laune wurde die Messlatte beim Highest Air auf 4,10m gehoben. Respekt an den Local @stevebmx3 der es mit dem Highest Air Weltmeister @sikharin_bmx aufnahm und Platz 2 belegte. Mehr als 50 BMXer*innen und 250 Besucher*innen gestalteten einen traumhaften Abschluss der Skatepark-Eröffnung. Supportet wurden die BMX Sessions von @kunstformbmxshop @mankindbmx @sibmxdistro @railigionbrand
 
Danke insbesondere auch an
🎶 @spindy.rella @kit_kut


🎤 @maxhenningbmx @draderecht @lukaseckardt


Catering: @backstein.pm @guten_appetit_leipzig 
@redbullgermany @fritzkola


🧇: @mando_m.over @camillelelous 


Graffiti: @graffitiverein @flinta.graffiti.kollektiv 

Wir sagen DANKE und freuen uns auf viele weitere glückliche Momente mit euch!

📸: @christianramin 

Projekt

Skate
Das HEIZHAUS lädt täglich zum Skaten ein. In unserer 1.000 m² großen Skatehalle, in der Spine-Miniramp hinter dem Haus und im 2.600 m² großen Beton-Skatepark vor unserer Tür finden sich zahlreiche Möglichkeiten für Grabs, Flips und Grinds.

Alle Blog-Artikel dieses Projekts