Zum Inhalt navigieren

Neu im Careleaver* Kollektiv Team

851c112e-2b49-4764-8564-41261f27d651

16. Nov 2023 - Kreative Impulse

Kreative Impulse im Careleaver* Kollektiv: Neue Projektassistenz Anna stellt sich vor 

 

Mein Name ist Anna Fuchs, ich bin 29 Jahre alt und die neue pädagogische Assistenz beim Careleaver*Kollektiv Leipzig, gelernte Jugend- und Heimerzieherin, angehende Sozialarbeiterin und Careleaverin. 

 

Careleaver*innen Kalenderprojekt

Mein Hauptprojekt im Kollektiv ist aktuell der Careleaver*Kalender 2025. Mein persönliches Anliegen ist es, das Thema Leaving Care in Gesellschaft und Politik sichtbarer zu machen und Stigmatisierungen abzubauen. Ich möchte Careleaver*innen dazu ermutigen aktiv zu werden und Ihre Erfahrungen und Anliegen öffentlich zu thematisieren. Im Rahmen des Projektes haben Teilnehmende die Möglichkeit sich kreativ mit ihrer Carebiografie auseinanderzusetzen und die Bilder für den Careleaver*Kalender 2025 selbst zu gestalten. Über den kreativen Part hinaus planen wir die gesammelten Werke nächsten Sommer in einer Vernissage ausstellen. Durch das zusammenbringen von Entscheidungsträger*innen der Jugendhilfe und Kommunalpolitik mit Careleaver*innen und deren Lebensrealitäten gehen wir in den Diskurs und ermöglichen Perspektivwechsel. 

 

Perspektivenwechsel

Im Projekt sehe ich es als meine Aufgabe eben diesen Perspektivwechsel anzuregen und Lobby- sowie Peerarbeit zu betreiben, immer mit dem Ziel Careleaver*innen Empowerment zu ermöglichen und die Politik für das Thema zu sensibilisieren.  Neben der Kernthematik „Leaving-Care“ halte ich es für wichtig, auch die gängigen Praktiken und Gegebenheiten des Jugendhilfesystems kritisch zu hinterfragen, Missstände zu thematisieren und mich aktiv in den Diskurs einzubringen. 

 

Peerarbeit und Partizipation

Als Peer möchten ich außerdem, gemeinsam mit meiner Kollegin Lea, den Dezember dafür nutzen auf Instagramm eine kleine Advents-Aktion zu starten. Dabei möchten wir Careleaver*innen aktiv miteinbeziehen, Infos zur mentalen Gesundheit zur Verfügung stellen und eine Plattform bieten auf der Teile unserer Community miteinander in Kontakt treten und sich austauschen und vernetzen können. Partizipation und Kommunikation auf Augenhöhe sind mir wichtig, weshalb ich immer offen und dankbar für Impulse und Anregungen bin, welche ich in das Projekt miteinbringen kann. 

 

Kontakt und Anmeldung

Erreichen kann man mich über das Instagramprofil des Kollektivs oder via anna.fuchs@heizhaus-leipzig.de. Eine Anmeldung für das Kalenderprojekt ist noch bis Anfang März 2024 möglich.

Projekt

logo_Careleaver_RVB

Careleaver* Kollektiv Leipzig Wir empowern Careleaver*innen und unterstützen sie, selbstbestimmt und gleichberechtigt ihr Leben zu gestalten und an der Gesellschaft teilzuhaben. Careleaver*innen sind junge Menschen, die (zeitweise) in der stationären Jugendhilfe (u.a. Wohngruppen, Pflegefamilien) gelebt haben oder diese gerade verlassen.

Alle Blog-Artikel dieses Projekts